Inhalt

28.11.2017 10:28

28.11.2017 - Mechanismen kardiovaskulärer Komplikationen bei chronischer Niereninsuffizienz

Im SFB/TRR „Mechanismen kardiovaskulärer Komplikationen bei chronischer Niereninsuffizienz“ arbeiten die RWTH Aachen und die Universität des Saarlandes zusammen. Für die Forschungsarbeiten wurden zehn Millionen Euro beantragt, die auf beide Hochschulen verteilt werden. Univ.-Prof. Dr .rer. nat. Joachim Jankowski vom Lehrstuhl für Molekulare Herz-Kreislaufforschung der Uniklinik RWTH Aachen wird den SFB/TRR leiten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung

Kontextspalte