Inhalt

06.04.2018 09:57

06.04.2018 - Neuer Bodyplethysmograph für junge Patienten

von rechts: Herr Dickmeis (Mukoviszidose e.V.), Prof. Dr. med. Klaus Tenbrock (Uniklinik RWTH Aachen), Herr Dr. Schmitz (Lions-Club Aachen), Frau Dr. Döhmen-Benning (Mukoviszidose e.V.)

Der Mukoviszidose e. V. und der Lions Club Aachen haben der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin der Uniklinik RWTH Aachen 5.000 Euro zur Anschaffung eines neuen Bodyplethysmographen gespendet. Am 5. April 2018 hat das Team um Oberarzt Prof. Dr. med. Klaus Tenbrock das neue Gerät im Beisein von Vertretern des Vereins und des Lions Clubs offiziell eingeweiht.

Alle Informationen finden Sie in der Pressemitteilung.

Für Presserückfragen wenden Sie sich bitte an:

Uniklinik RWTH Aachen
Stabsstelle Unternehmenskommunikation
Dr. Mathias Brandstädter
Tel. 0241 80-89893
kommunikation@remove-this.ukaachen.de