Inhalt

27.11.2017 16:36

24.11.2017 - PhotoART 2017 - Fotokunst für den guten Zweck

Im Rahmen der PhotoART 2017 hatte die Uniklinik RWTH Aachen namhafte Fotografinnen und Fotografen eingeladen, sich mit der baulichen Form und dem Inhalt der Universitätsmedizin in Aachen auseinanderzusetzen. Neun von ihnen haben die Uniklinik RWTH Aachen besucht und unter dem Aspekt Hightech & Medizin ihre visuelle Sicht fotografisch festgehalten. Das Ergebnis dieser Arbeiten sind einzigartige Perspektiven, die im Rahmen einer Vernissage und Kunstverkaufsaktion am 23.11.2017 für den guten Zweck erworben werden konnten.

Sie konnten nicht an der Vernissage teilnehmen, möchten aber gern ein Exponat dieser Ausstellung erwerben? Kein Problem: Auf der Website www.photoart2017.de finden Sie alle Fotokunstwerke sowie Informationen und eine Kurzbiografie zu den einzelnen Künstlern. Oder schauen Sie sich direkt den Ausstellungskatalog mit allen Impressionen als Übersicht an.

Der Erlös kommt anteilig den Fotografinnen und Fotografen und dem Projekt „Micro-Schlucksonde“ der Stiftung Universitätsmedizin Aachen zugute. Mehr zum Projekt erfahren Sie auf www.stiftung-universitaetsmedizin-aachen.de.

Bei Interesse an einem Exponat melden Sie sich gerne per Mail: kommunikation@remove-this.ukaachen.de.

Für Presserückfragen wenden Sie sich bitte an:

Uniklinik RWTH Aachen
Stabsstelle Unternehmenskommunikation
Dr. Mathias Brandstädter
Tel. 0241 80-89893
kommunikation@remove-this.ukaachen.de

Kontextspalte