Content

07/12/17 10:10

12.07.2017 - AachenMünchener teilt einen gemeinsamen Arbeitsplatz – und Blut

Der 6. Juli stand bei der AachenMünchener ganz im Zeichen der Blutspende: Insgesamt 53 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ließen sich in den eigenen Räumlichkeiten am AachenMünchener-Platz für den guten Zweck piksen. Der Großteil tat gleich doppelt Gutes und spendete die Aufwandsentschädigung an die Stiftung Universitätsmedizin Aachen. Da sich der Vorstand des Versicherers dazu bereiterklärt hat, den erzielten Betrag zu verdoppeln, darf sich die Stiftung über eine Spende in Höhe von 2.250 Euro freuen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Pressemitteilung.

Für Presserückfragen wenden Sie sich bitte an:

Uniklinik RWTH Aachen
Stabsstelle Unternehmenskommunikation
Dr. Mathias Brandstädter
Tel. 0241 80-89893
kommunikation@remove-this.ukaachen.de