Message archive

Kinderherzzentrum der Uniklinik RWTH Aachen: Minimal-invasive Behandlung eines frühgeborenen Mädchens mit schwerem angeborenen Herzfehler

Die kleine Hüma wurde kurz nach ihrer zu frühen Geburt in die Uniklinik RWTH Aachen zur Behandlung eines schwerwiegenden angeborenen Herzklappenfehlers verlegt. Hier zeigte sich eine hochgradig...

Stiftung KinderHerz spendet Schutzkleidung

Sylvia Paul, Vorstand der Stiftung KinderHerz, hat Univ.-Prof. Dr. med. Gunter Kerst, Direktor der Klinik für Kinderkardiologie an der Uniklinik RWTH Aachen, ein Paket mit selbstgenähten Masken,...

Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK) zur aktuellen Situation bezüglich der Coronavirus-Epidemie in Deutschland (Stand: 05.03.2020)

Die Infektionswelle mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2/Covid-19), die in China ihren Ursprung nahm, ist nun auch in Europa und Deutschland angekommen und verbreitet sich weltweit. Aus der...

Herzkrankes Kind Aachen e. V. überreicht Venensuchgerät

Anfang Februar haben Marlies Esser und Marco Buchholz, Vorstandsmitglieder des Vereins Herzkrankes Kind Aachen e. V., ein sogenanntes „Venensuchgerät“ im Wert von 5.000 Euro an die Klinik für...

Für eine Zukunft ohne Lungenhochdruck: Radteam „PHenomenal Hope Germany“ auf Drei-Länder-Tour

Eine Gruppe von 13 Radfahrerinnen und Radfahrern des „Team PHenomenal Hope Germany“ startete am Freitag, 5. Juli 2019, mit dem Rennrad eine viertägige Tour durch Deutschland, die Niederlande und...

Uniklinik RWTH Aachen gründet Westdeutsches Herzzentrum Aachen

Mit der Gründung des modernsten, universitär aufgestellten Herzzentrums in der Region bündelt die Uniklinik RWTH Aachen ab sofort ihre Expertise im Bereich der Herz- und Gefäßmedizin im ambulanten,...

Uniklinik RWTH Aachen ist Preisträger des KinderHerz-Innovationspreises NRW 2018

Für das Projekt „Die Erforschung der Pflege von herzkranken Kindern bis ins Erwachsenenalter" erhält Angela Kertz, Leiterin der Station für angeborene Herzfehler im Kindes- und Erwachsenenalter an der...

Überregionales Zentrum für Erwachsene mit angeborenem Herzfehler an der Uniklinik RTWH Aachen rezertifiziert

Patienten mit angeborenem Herzfehler benötigen eine lebenslange Betreuung durch spezialisierte Ärzte. Eine optimale medizinische Versorgung von Erwachsenen mit angeborenem Herzfehler (EMAH) ist nur...

Erfolgreicher Weihnachtsbasar zugunsten herzkranker Kinder

Auch im Jahr 2017 bewies Bianka Debye, Mitarbeiterin der Uniklinik RWTH Aachen aus dem Geschäftsbereich Patientenmanagement, mit Kollegin Alexandra Zietz, Kundenberaterin Sparkasse Aachen -...

Überregionales Zentrum für Erwachsene mit angeborenem Herzfehler an der Uniklinik RWTH Aachen neu aufgestellt

Angeborene Herzfehler sind die häufigsten angeborenen Fehlbildungen, die beim Menschen auftreten. Moderne diagnostische und therapeutische Verfahren haben dazu geführt, dass heutzutage über 90 Prozent...

Sehr seltene und belastende Rhythmusstörung bei einem Jungen nach Fontan-Operation: erfolgreiche Katheterablation des „Mönckeberg-Sling“

Bereits im November 2016 führte Univ.-Prof. Dr. Kerst im elektrophysiologischen Herzkatheterlabor der Klinik für Kinderkardiologie die Katheterablation einer äußerst seltenen, jedoch sehr belastenden...

Röntgenstrahlenfreie Katheterablation einer para-hissären akzessorischen Leitungsbahn

Am 27.07.2016 erfolgte im Herzkatheterlabor der Klinik für Kinderkardiologie die vollständig röntgenstrahlenfreie, erfolgreiche Katheterablation einer para-hissären akzessorischen Leitungsbahn bei...