Westdeutsches Herzzentrum Aachen

Im modernsten Zentrum für Herz- und Gefäßkrankheiten der Region verbinden wir die Expertise fünf verschiedener Kliniken und Fachbereiche zu einem interdisziplinären Zentrum. Der Leitgedanke des Zentrums ist der eines „Herz-Teams“: Wir arbeiten unter der Maxime, die verschiedenen erforderlichen Fachrichtungen zur Diagnostik und Therapie der Herz- und Kreislauferkrankungen unter einem Dach zu bündeln, damit Patienten in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit optimal versorgt und abgestimmt bestens behandelt werden. Kooperationen bestehen zu vielen weiteren Fachkliniken und Bereichen der Uniklinik, die sich regelmäßig fallbezogen abstimmen, um die individuell beste Vorgehensweise abzusichern.

Wir behandeln sowohl nach etablierten Standards als auch im Rahmen von Studien oder innovativen Versorgungsprojekten. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, Diagnoseverfahren und Therapien sind auf diese Weise für unsere Patientinnen und Patienten schnell zugänglich.

Mit den niedergelassenen ärztlichen Kolleginnen und Kollegen arbeiten wir eng und partnerschaftlich zusammen. Dadurch stellen wir sicher, dass die Patientinnen und Patienten auch nach ihrem Aufenthalt bei uns ambulant optimal weiterversorgt werden.

Univ.-Prof. Dr. med. Nikolaus Marx

Univ.-Prof. Dr. med. Rüdiger Autschbach

Univ.-Prof. Dr. med. Michael Jacobs

Univ.-Prof. Dr. med. Gunter Kerst

Univ.-Prof. Dr. med. Jaime Vázquez-Jiménez