Inhalt

Belastungen und Beanspruchung

Allgemeine Informationen

Das Seminar „Belastung und Beanspruchung“ behandelt relevante Konstrukte der arbeitsbedingten Belastungen und Beanspruchung, wobei neben den psychosozialen Belastungen auch die physikalischen Belastungen betrachtet werden. Gleichermaßen werden neben psychischen Beanspruchungen auch kognitive und körperliche Beanspruchungen gelehrt.

Die Inhalte des Seminars sind u.a.

  • Theorien und Modelle zu arbeitsbedingter Belastung und Beanspruchung
  • Psychophysiologie der Belastungsfolgen
  • Diagnostische Verfahren
  • Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung

Die Veranstaltung schließt mit einer Modulklausur (90 Minuten) ab. Voraussetzung für die Teilnahme an der Modulprüfung ist ein erfolgreich abgegebenes und gehaltenes Referate im Seminar.

Kontextspalte

Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.