Publikationen

Eine Übersicht zu Publikationen aus dem Themenbereich des ARS findet sich hier zum Download oder als Pubmed-Übersicht.

Preise & Auszeichnungen

02/2019               
WATN Young Investigator Award
an unsere Doktorandin Lina Quadflieg für den Beitrag „Retrospektiver Vergleich der Diagnosequalität zwischen Telenotarzt und Notarzt“

03/2018
Deutscher interdisziplinärer Notfallmedizin-Kongress (DINK), 2. Poster Preis
an unsere Doktorandin Katharina Heymes für den Beitrag „Ist der plötzliche Herztod wirklich so plötzlich oder kennen wir unsere Patienten bereits vor dem Herzstillstand?“

02/2017
WATN Young investigator Award
an unsere Kollegin Dr. med. Hanna Schröder für die Arbeit „Patientensicherheit und Patientenübergaben in der studentischen Ausbildung Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin in Aachen.“

03/2016
Deutscher interdisziplinärer Notfallmedizin-Kongress (DINK), 2. Poster Preis
an unseren Kollegen Dr. med. Niklas Lenssen für den Beitrag  „Analyse der analgetischen Versorgung im Telenotarztsystem im Vergleich zum konventionellen Notarztsystem“

03/2016
Deutscher Preis für Patientensicherheit (3. Platz)
verliehen durch das Aktionsbündnis Patientensicherheit für die Bewerbung des Aachener Telenotarztsystems mit „Leitliniengerechte Therapie und Patientensicherheit durch softwaregestützte checklistenbasierte Notfallversorgung mit Hilfe eines Telenotarztsystems ”

11/ 2015
Deutscher Telemedizin-Preis 2015
für das „Aachener holistische Telenotarztsystem in der Routineversorgung”, verliehen durch die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin

11/2015
Preis für Wissenstransfer in der Medizin 2015
vergeben von der Medizinischen Gesellschaft Aachen e.V. für das Projekt „EMuRgency - neue Wege des Reanimationstrainings”,

10/2015
Preis für Qualität im Rettungsdienst2015 (2. Platz)
für die Bewerbung des Aachener Telenotarztsystems mit „Qualitätsmanagement telemedizinischer unterstützter Einsätze im Rettungsdienst“

11/2010
Young Investigator Award der American Heart Association (AHA)
für die Arbeit der Aachener Arbeitsgruppe Lehr-Lern-Forschung „Teaching Basic Life Support: Randomized Controlled Study with a Media-Supported 4-Step-Approach“