Inhalt

Perinatalzentrum Aachen

Liebe werdende Eltern, liebe Besucher,

herzlich Willkommen im Perinatalzentrum Aachen!

Das Perinatalzentrum Aachen an der Uniklinik RWTH Aachen ist ein Zentrum der höchsten Versorgungsstufe (Level I nach Maßgabe des gemeinsamen Bundesausschusses). Es besteht aus dem geburtshilflichen Team (Leitung: Univ.-Prof. Dr. med. T.W. Goecke) der Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin) und dem neonatologischen Team (Leitung: Univ.-Prof. Dr. Th. Orlikowsky) der Klinik für Kinder und Jugendmedizin.

In einer engen Zusammenarbeit, die oft schon vor der Geburt beginnt,  bieten wir Ihnen und Ihrem Kind (geboren oder ungeboren) sowohl die personellen als auch strukturellen Voraussetzungen eines Perinatalzentrums. Das bedeutet, dass wir zum einen Schwangere jeder Schwangerschaftswoche und mit jedweder  Besonderheit bzw. spezifischen Risiken in der Schwangerschaft betreuen dürfen. Hierfür bietet sich der universitäre Rahmen eines Maximalversorgers wie es der Uniklinik RWTH Aachen mit seinen eng vernetzten, vielfältigen Fachdisziplinen unter einem Dach besonders an. Zum anderen ermöglicht die Neonatologie die adäquate medizinische und menschliche Versorgung zu früh oder krank geborener Kinder. Ein ebenfalls stark interdisziplinärer Umgang mit einem frühen Einbezug der Eltern in die Versorgung wird von uns gepflegt und gefördert. Am Ziel der optimalen Entwicklungsförderung der Früh- und Neugeborenen vom ersten Tag an werden alle unsere Maßnahmen ausgerichtet. Hierzu gehören die medizinischen Eingriffe genauso wie die entwicklungsorientierte Gestaltung der auf das Frühgeborene einströmenden Eindrücke und die entsprechende  Schulung der Eltern. Da dies neben den rein medizinischen Gesichtspunkten auch Versorgungsfragen (z.B. Umgang mit einem pflegeaufwendigen/ kranken Neugeborenen zu Hause nach der Entlassung aus der Kinderklinik) aufwirft, und. zu psychischen Belastungen bei den (werdenden) Eltern führt, gehören zum Team des Perinatalzentrums neben Ärzten, Hebammen und Pflegenden auch Sozialarbeiter, Psychologen und Seelsorger.

Wir hoffen, Ihnen und Ihren Kindern auf diese Weise den optimalst möglichen Start in das gemeinsame Leben zu ermöglichen. Selbstverständlich dürfen Sie sich auch gerne jederzeit bei einer normal verlaufenden Schwangerschaft an uns zur Mitbetreuung oder Entbindung wenden. Sprechen Sie uns oder Ihren betreuenden Frauenarzt diesbezüglich an!

Mit den besten Wünschen für Ihre Schwangerschaft und Entbindung,

Ihr

 

Univ.-Prof. Dr. med. T.W. Goecke Univ.-Prof. Dr. med. Elmar Stickeler
Leiter der Geburtshilfe und Pränataldignostik und Sprecher des Perinatalzentrum AachenDirektor der Klinik für Gynäkolgie und Geburtsmedizin
Prof. Dr. med. T. OrlikowskyUniv.-Prof. Dr. med. N. Wagner
Leiter der Sektion Neonatologie und  stellv. Sprecher des Perinatalzentrum AachenDirektor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

 

 

 

Kontextspalte

Babygalerie