Metabolomics im kardiovaskulären System

Arbeitsgruppe

Dr. med. Ben Arpad Kappel
Tel.: 0241 80-80378
Fax: 0241 80-82545

Publikationen: For a complete reference list please see PubMed* Link

Die Arbeitsgruppe Kappel als Teil der AG Marx verwendet nicht-zielgerichtete Analysen des Metaboloms („metabolomics“) zur Identifizierung von Biomarkern und Untersuchung von Pathomechanismen im kardiovaskulären System. Das „Metabolom“ umfasst den Begriff der Gesamtheit aller kleinen Stoffwechselprodukte, sogenannter „Metabolite“, im Blut, Urin oder einem Gewebe. Die Analyse des Metaboloms ermöglicht, die Stoffwechselwege in der Gesamtheit zu analysieren (z.B. bei der Entstehung einer Erkrankung), um so neue Hypothesen zu generieren.

Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeitsgruppe liegt auf der Untersuchung von im Blut zirkulierenden Metaboliten, welche aus dem Metabolismus der Darmflora stammen.

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit den Arbeitsgruppen Schütt, Lehrke und Stöhr.

Die aktuellen Projekte werden über das RWTH START-Programm und die Deutsche Stiftung für Herzforschung finanziert.

Ausgewählte Publikationen

Kappel B, Lehrke M, Schütt K, Artati A, Adamski J, Lebherz C, Marx N. Effect of Empagliflozin on the Metabolic Signature of Patients With Type 2 Diabetes Mellitus and Cardiovascular Disease. Circulation 2017;136:969–972.

Kappel B*, Stöhr R*, De Angelis L, Mavilio M, Menghini R, Federici M. Posttranslational modulation of FoxO1 contributes to cardiac remodeling in post-ischemic heart failure. Atherosclerosis 2016 Jun;249:148-56.

Mavilio M, Marchetti V, Fabrizi M, Stöhr R, Marino A, Casagrande V, Fiorentino L, Cardellini M, Kappel B, Monteleone I, Garret C, Mauriello A, Monteleone G, Farcomeni A, Burcelin R, Menghini R, Federici M. A role for Timp3 in microbiota-driven hepatic steatosis and metabolic dysfunction. Cell Rep. 2016 Aug 23;16(8):2269.

Stöhr R*, Kappel B*, Carnevale D, Cavalera M, Mavilio M, Arisi I, Fardella V, Cifelli G, Casagrande V, Rizza S, Cattaneo A, Mauriello A, Menghini R, Lembo G, Federici M. TIMP3 interplays with apelin to regulate cardiovascular metabolism in hypercholesterolemic mice. Mol Metab 2015; 4:741–752.