Nachrichtenarchiv

Europäisches Forschungsstipendium für Dr. Christian Blume

Die European Association of Neurosurgical Societies (EANS) hat Dr. med. Christian Blume, Klinik für Neurochirurgie der Uniklinik RWTH Aachen, im Rahmen des EANS Kongresses 2019 in Dublin den 10.000 €...

Dr. Tobias P. Schmidt wird für seine experimentelle Forschung ausgezeichnet

Das Stipendium der „Stiftung Neurochirurgische Forschung“ der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) wurde in diesem Jahr an Dr. med. Tobias P. Schmidt, Klinik für Neurochirurgie an der...

Aesculap EANS Research Prize 2019 for Best Laboratory Paper

Der mit 5.000 Euro dotierte Aesculap Preis der European Association of Neurosurgical Societies (EANS) für die beste experimentelle Publikation geht in diesem Jahr an Dr. med. Catharina Conzen (32),...

Dr. Walid Albanna ist „Star of Science 2018“

Zwischen einer Vielzahl an herausragenden Forschern und Innovatoren herauszustechen, ist eine besondere Ehre, die nun Dr. med. Walid Albanna aus der Klinik für Neurochirurgie an der Uniklinik RWTH...

Prof. Clusmann ist Leiter des Ressorts „Zertifizierung“ und erster Sprecher der Neurochirurgischen Akademie (NCA)

Univ.-Prof. Dr. Hans Clusmann, Direktor der Klinik für Neurochirurgie der Uniklinik RWTH Aachen, wurde von der Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie am 5.6.2018 in...

Aachener Beiträge & Highlights: Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) 2018

In Münster fand vom 3. bis 6. Juni 2018 die 69. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) in Kooperation mit den mexikanischen und kolumbianischen Gesellschaften für...

Prof. Schubert zum Sprecher der cerebrovaskulären Sektion der DGNC gewählt

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) 2108:

Sektionstag "Vaskuläre Neurochirurgie" der DGNC - ein Rückblick

Am 2. und 3. März 2018 hat die Sektionstagung “vaskuläre Neurochirurgie” der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) im SuperC der RWTH Aachen stattgefunden. Seit längerem war dies die erste...

DGNI-Nachwuchsförderungspreis geht an Dr. med. Walid Albanna

Der mit 20.000 Euro dotierte Nachwuchsförderungspreis der Deutschen Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin (DGNI) geht in diesem Jahr an Dr. med. Walid Albanna (34), Facharzt für...

WDR-Beitrag zum Thema Neuromodulation

Chronische Schmerzen können einem das Leben zur Hölle machen. Viele Patienten klagen darüber, beispielsweise nach einer Bandscheiben- oder Wirbelsäulenoperation. Wie ihnen mit der sogenannten...

Gesunde Probanden für Studie gesucht

Die Neurochirurgische Klinik der Uniklinik RWTH Aachen, unter Leitung des Direktors Univ.-Prof. Dr. med. H. Clusmann, sucht für eine Studie gesunde Personen als Studienteilnehmer.

Auszeichnung für zwei Aachener Forscher

Dr. med. Walid Albanna und Dr. med. Catharina Conzen für ihre innovativen Forschungen prämiert