Alzheimer Krankheit

Studientitel:
multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebo-kontrollierte Studie mit Parallelgruppen, die die Wirksamkeit und Sicherheit von Aducanumab (BIIB037) bei Patienten mit Alzheimerkrankheit im Frühstadium untersucht

Therapiesubstanz:
humaner monoklonaler Antikörper gegen ß-Amyloid, alle 4 Wochen als Kurzinfusion verabreicht

Zielgruppe:
Gesucht werden Patienten im Alter zwischen 50-85 Jahren mit der Alzheimer Erkrankung im Frühstadium.(Info für ärztliche Kollegen: Kurzeinschlusskriterien: MMSE 24-30; CDR 0,5)

Rekrutierung:
Studie 04/2019 gestoppt

Ansprechpartner:
Daniela Probst (PI: Prof. Jörg B. Schulz)

Studientitel:
Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, Parallelgruppen-,Phase II Studie bei Patienten mit Mild kognitiver Einschränkung aufgrund einer Alzheimer Erkrankung oder Milder Alzheimer – Demenz, die die Sicherheit einer fortführenden Dosierung von Aducanumab untersucht.

Therapiesubstanz:
Humaner monoklonaler Antikörper gegen ß-Amyloid.

Zielgruppe:
Gesucht werden Patienten mit mild kognitiver Einschränkung aufgrund einer Alzheimer – Erkrankung oder milder Alzheimer – Demenz im Alter von 50 – 85 Jahren

Rekrutierung:
Studie 04/2019 gestoppt

Ansprechpartner:
Daniela Probst (PI: Prof. Dr. med. Kathrin Reetz)

Studientitel:
Wissenschaftliche Studie über den Einfluss von körperlicher Aktivität auf kognitive Funktionen und das Gehirn im Rahmen einer Alzheimer Erkrankung.

Studienteilnehmer nehmen entweder an einem einmal wöchentlich stattfindendem von der Physiotherapie geleitetem Sportprogramm oder einem Psychoedukationsprogramm für 6 Monate Teil.

Zielgruppe:
Gesucht werden Patienten im Alter zwischen 50-80 Jahren mit einer Alzheimer Erkrankung im Frühstadium. (Information für ärztliche Kollegen: Kurzeinschlusskriterien: MMSE > 19; guter Allgemeinzustand (u.a. keine schwere Herz-Kreislauf-Erkrankung, keine schwere Beeinträchtigung des Muskel und/oder Knochenapparates))

Rekrutierung:
beendet

Ansprechpartner:
Dr. med. Alexa Häger
Tel.: 0241 80-80855
Neuromoveukaachende

Flyer zur Studie