Friedreich Ataxie / Spinocerebelläre Ataxien

Studientitel:
multizentrische, randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte Studie, die die Wirksamkeit und Sicherheit von Nicotinamid bei Patienten mit der Friedreich Ataxie untersucht

Therapiesubstanz:
Hochdosis von Nicotinamid (Vitamin B3)

Zielgruppe:
Gesucht werden Patienten mit einer Friedreich Ataxie im leicht- bis mittelgradigen Stadium unter 50 Jahren.

Rekrutierung:
März 2020

Ansprechpartner:
Dr. rer. nat. Maha Sagar, Dr. med. Julia Bungenberg, Heike Ehlers (PI: Prof. Schulz, Sub-PI: Prof. Reetz)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Studientitel:
Longitudinale Beobachtungsstudie zur Friedreich Ataxie mit jährlichen Visiten.

Zielgruppe:
Gesucht werden Patienten mit genetisch gesicherter Friedreich Ataxie und gesunde Kontrollprobanden.

Rekrutierung:
offen

Ansprechpartner:
Dr. Claire Didszun / Rena Overbeck (PI: Prof. Schulz)

Studientitel:
Longitudinale Registerstudie für Patienten mit spinozerebellären Ataxien (SCA). Patienten mit genetisch gesicherter SCA (alle Genotypen), gesunde Angehörige sowie gesunde Kontrollprobanden.

Zielgruppe:
Gesucht werden SCA Patienten, insbesondere SCA Typ 3 und gesunde Kontrollprobanden.

Rekrutierung:
offen

Ansprechpartner:
Janna Krahe (Site-PI: Prof. Dr. Kathrin Reetz)

Studientitel:
Eine doppelblinde, Placebo-Kontrollierte Studie zu den Auswirkungen von MIN-102 auf biochemische-, bildgebungs-, und neurophysiologische und klinische Marker bei Patienten mit Friedreich-Ataxie.

Zielgruppe: 
Männliche und weibliche Teilnehmer im Alter von einschließlich 12 und 60 Jahren, mit Friedreich-Ataxie, die durch Gentests bestätigt wurde.

Rekrutierung:
beendet

Ansprechpartner:
Frau Ehlers - Frau Dr. Didszun (Site-PI: Prof. Dr. Kathrin Reetz)