Huntington Krankheit

Studientitel:
Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde Placebo – kontrollierte klinische Studie der Phase III, die die Effizienz und Sicherheit von RO7234292 (RG6042), welches als Spinalkanalinjektion bei Patienten mit manifester Huntington Erkrankung gegeben wird.

Therapiesubstanz:
RO7234292

Zielgruppe:
Gesucht werden Patienten mit manifester Huntington-Erkrankung im Alter von 25 – 65 Jahren.

Rekrutierung:
voraussichtlich Sommer 2019

Ansprechpartner:
Daniela Probst (PI: Prof. Dr. med. Kathrin Reetz)

Studientitel:
Körperliche Aktivität und Übungseffekte bei der Huntington Krankheit

Zielgruppe:
Gesucht werden teilnehmende Patienten der Enroll-HD Studie mit milder Choea Huntington Krankheit im Alter von 18 Jahren und älter.

Rekrutierung:
beendet

Ansprechpartner:
Daniela Probst (PI: Prof. Kathrin Reetz)

Studientitel:
Longitudinale Beobachtungsstudie zur Huntington-Erkrankung (HD).

Zielgruppe:
Gesucht werden Patienten mit genetisch gesicherter Huntington-Krankheit, Risikopersonen für die Huntington-Krankheit und gesunde Angehörige/ Kontrollprobanden.

Rekrutierung: offen

Ansprechpartner:
Beate Schumann
Tel.: 0241 80-37705

Rena Overbeck (PI: Prof. Kathrin Reetz)
Tel.: 0241 80-35428