Klinisches Studienzentrum

Die Medizinische Klinik II erforscht in klinischen Studien Nierenerkrankungen bzw. rheumatologisch-immunologischen Erkrankungen auf höchstem wissenschaftlichem Niveau. Es besteht langjährige Erfahrung in der Organisation und Durchführung von „Investigator-initiated“ nationalen und internationalen Mono- bzw. Multicenter-Studien. Zusätzlich ist die Medizinische Klinik II in eine Vielzahl von Industrie-gesponsorten Arzneimittel-Studien involviert, vielfach in nationaler Leitungsfunktion.

Hier finden Sie eine Auswahl bereits abgeschlossener Studien, die unter (Mit-)Leitung der Medizinischen Klinik II durchgeführt worden sind.