Inhalt

Forschung

Das Team der Orthopädie hat es sich zum Ziel gesetzt, bestehende orthopädische Schwerpunkte weiterzuentwickeln und neue innovative Techniken in Kooperation mit anderen Disziplinen zu etablieren. Angestrebt werden eine zunehmende Öffnung der Klinik für Orthopädie und eine verstärkte Kooperation mit niedergelassenen Kollegen und Kliniken in der Region Aachen sowie überregional.

Klinische und experimentelle Orthopädie

Die klinischen und experimentellen Forschungsschwerpunkte an der Klinik für Orthopädie der Uniklinik RWTH Aachen befassen sich mit der Regeneration und Rekonstruktion von muskuloskelettalen Geweben.

Das orthopädische Labor für Grundlagenforschung hat folgende Forschungsschwerpunkte:

  • funktionales Tissue Engineering (Knorpel- und Knochenregeneration)
  • Mechanobiologie
  • Entwicklung und Einsatz von Bioreaktoren
  • Einsatz unterschiedlicher Biomaterialen in der muskuloskelettalen Regeneration
  • Mechanotransduktion in humanen mesenchymalen Stromazellen, Osteoblasten und Chondrozyten

Aktuelle Forschungsprojekte finden Sie unter den einzelnen AGs.

Weitere Publikationen unserer Abteilung (PDF)