Tagesklinik

Informationen zur Tagesklinik

Die Tagesklinik ist räumlich in unsere Klinik im Gut Neuenhof (Neuenhofer Weg 21) integriert. Kinder und Jugendliche werden dort teilstationär behandelt. D.h. die Patienten kommen werktags um 8.00 Uhr in die Klinik, besuchen in der Regel die klinikinterne Schule oder die Heimatschule und sind im Anschluss bis 16:30 Uhr in der Klinik. Danach kehren sie wieder in ihre Familie zurück.

Die tagesklinische Behandlung eignet sich unter anderem für jüngere Patienten, die nicht über Nacht von ihren Eltern getrennt werden können. Außerdem dient sie zur Nachbehandlung nach stationärer Therapie. Die Therapieangebote für Kinder und Jugendliche allen Alters entsprechen dem Angebot im vollstationären Bereich.

Fragen beantworten wir gerne bei einer Besichtigung der Tagesklinik.

Das Team der Tagesklinik

Oberarzt: Priv.-Doz. Dr. med. Jochen Seitz

Oberarzt: Dr. med. Georg von Polier

Wegbeschreibung

Die Tagesklinik ist außerhalb der Uniklinik RWTH Aachen im restaurierten und umgebauten "Gut Neuenhof" untergebracht.

Den Neuenhofer Weg erreichen Sie von der Vaalserstraße aus (Buslinien 5, 15, 25).

Wenn Sie mit dem PKW kommen, parken Sie bitte auf den Parkplätzen des Uniklinik RWTH Aachen, von dort führt ein ausgeschilderter Fußweg zu uns.