Inhalt

Ausbildungund berufliche Tätigkeiten

Studium

08/2000 - 03/2003
Promotionsstudium der Psychologie (Dr. rer. nat.; magna cum laude)
Universität Leipzig

10/1994 - 06/2000
Studium der Psychologie (Dipl.-Psych.; sehr gut)
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Berufliche Tätigkeiten  

Seit 01/2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Universitätsklinikum der RWTH Aachen

02/2004 - 12/2008
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Neurowissenschaften und Biophysik (INB-3) - Medizin Forschungszentrum Jülich

04/2003 - 01/2004
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Unabhängige Nachwuchsgruppe "Neurokognition der Prosodie
Max-Planck-Institut für Neuropsychologische Forschung, Leipzig

08/2000 - 02/2003
Doktorand
Abteilung für Neuropsychologie
Max-Planck-Institut für Neuropsychologische Forschung, Leipzig

04/2000 - 06/2000
Studentische Hilfskraft
Projekt "Elektrophysiologie der Sprachproduktion"
Universität Leipzig

11/1999 - 06/2000
Diplomand
Abteilung für Neuropsychologie
Max-Planck-Institut für Neuropsychologische Forschung, Leipzig

01/1997 - 06/1999
Studentische Hilfskraft
Projekt "Telekommunikation"
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Wissenschaftliche Prüfungen und Grade

2010
Habilitation im Fach Experimentelle Neuropsychologie, Universität Aachen, Univ.-Prof. Dr. med Katrin Amunts

2003
Doktor der Naturwissenschaften, Universität Leipzig

2000
Diplom-Hauptprüfung für Psychologie, Universität Bonn