Nachrichtenarchiv

23. Chirurgische Forschungstage

Vom 12. bis 14. September 2019 richtet die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie unter Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie die 23. Chirurgischen Forschungstage aus....

Uniklinik RWTH Aachen erneut zertifiziert zum überregionalen Traumazentrum

Die erfolgreiche Re-Auditierung der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie als Traumazentrum der höchsten Versorgungsstufe (überregionales Traumazentrum), unter der Leitung von Univ.-Prof....

Prof. Frank Hildebrand in den Vorstand der DGOU gewählt

Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) hat auf ihrer diesjährigen Jahrestagung Univ.-Prof. Dr. med. Frank Hildebrand, MHBA, Direktor der Klinik für Unfall- und...

Erfolgreiche Rezertifizierung als AltersTraumaZentrum DGU®

Die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie der Uniklinik RWTH Aachen ist erneut als AltersTraumaZentrum DGU® zertifiziert worden. Das Zertifikat wurde nach erfolgreicher Auditierung durch...

Prof. Frank Hildebrand in den Beirat des Präsidiums der Arbeitsgemeinschaft Osteosynthese gewählt

Univ.-Prof. Dr. med. Frank Hildebrand, MHBA, Direktor der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie sowie Ärztlicher Leiter des Zentralbereichs für Physiotherapie der Uniklinik RWTH Aachen...

„Be prepared!": Erfolgreicher Kurs zur Schwerstverletztenversorgung

Vom 21. bis 22. April 2018 fand der diesjährige ATLS-Kurs in der Uniklinik RWTH Aachen statt. Advanced Trauma Life Support (ATLS) ist ein Ausbildungskonzept, das standardisierte diagnostische und...

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert Forschungsprojekt mit 350.000 Euro

Im Rahmen eines Kooperationsprojekt mit dem Universitätsklinikum Frankfurt hat die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie einen DFG-Antrag mit dem Titel „Die pathophysiologische Bedeutung...

Standardwerk zur Versorgung Schwerverletzter erschienen

Prof. Frank Hildebrand ist Mitherausgeber

Prof. Frank Hildebrand ist nationaler Delegierter

Univ.-Prof. Dr. med. Frank Hildebrand, Direktor der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, ist als nationaler Delegierter für die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie in das Advisory...

Prof. Philipp Kobbe erhält Expert-Fellowship der AO international

Prof. Dr. med. Philipp Kobbe, stellv. Direktor der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, hat von der internationalen Arbeitsgemeinschaft Osteosynthese (AO international) das...

Aachener Unfallchirurg gewinnt Innovationspreis der DGU

Dr. med. Klemens Horst aus der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie an der Uniklinik RWTH Aachen gewinnt für seine Arbeit mit dem Titel „Characterization of blunt chest trauma in a...

"Be prepared!“

Erfolgreicher Kurs zur Schwerstverletztenversorgung an der Uniklinik RWTH Aachen