Aktuelles Uniklinik RWTH Aachen

Förderungsgelder zur Prostatakrebsforschung in Millionenhöhe

Univ.-Prof. Dr. med. Axel Heidenreich, Direktor der Klinik für Urologie an der Uniklinik RWTH Aachen, und sein Team erhalten von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für ihre...

Erste Herz-Nieren-Station Deutschlands an der Uniklinik RWTH Aachen eröffnet

Höchste Versorgungsstandards sowie interdisziplinäre Betreuung für Patienten mit Nieren- und Herzproblemen bietet die vor kurzem eröffnete erste deutsche Herz-Nieren-Station an der Uniklinik RWTH...

Uniklinik RWTH Aachen: Bundesweites Zentrum für genitalverstümmelte Frauen und Mädchen

Auch in Deutschland sind rund 30.000 Mädchen und Frauen Opfer einer Genitalverstümmelung. Bundesweites Zentrum und erste Anlaufstelle ist seit Jahren die Klinik für Plastische und Rekonstruktive...

Sergei Filin, Ballettchef des Bolschoi, kann nach Operationen in der Klinik für Augenheilkunde wieder sehen

Der bei einem Anschlag an Augen und Gesicht schwer verletzte Direktor des Bolshoi-Balletts, Sergei Filin, kehrt nach der Behandlung in der Uniklinik RWTH Aachen zurück an seinen Arbeitsplatz in...

Fortschritt in der Forschung zur Leberkrebsentwicklung

Forschungsprojekt unter Leitung des Forscherteams der Uniklinik RWTH Aachen in Kooperation mit dem Helmholtz-Zentrum München

Seltene Erkrankungen

Internationaler Forscherverbund entwickelt neue Therapiemethoden

„Gutes“ Fett

Spezielle Fettart dient als Heizung für den Körper

Auszeichnung für Univ.-Prof. Dr. med. Gernot Marx

Direktor der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care der Uniklinik RWTH Aachen trägt nun den Titel „Fellow of the Royal College of Anaesthetists“

Inbetriebnahme der neuen Parkplätze durch die APAG erfolgreich angelaufen

Die ersten drei Wochen der neuen Parkwirtschaft an der Uniklinik RWTH Aachen sind erfolgreich angelaufen. Seit Anfang Juli werden 2200 Parkplätze an der Uniklinik RWTH Aachen anders angesteuert, sie...

Uniklinik RWTH Aachen und Forschungszentrum Jülich schließen Kooperationsvertrag für die Nuklearmedizin

Strukturelle Verschränkung beider Institutionen eröffnet neue Perspektiven für die bildgebende Diagnostik und Therapie

Neues Verfahren zur Behandlung von Speiseröhrenerkrankungen

Uniklinik RWTH Aachen bietet innovative endoskopische Therapie an

 

Bestmögliche medizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen

Uniklinik RWTH Aachen eröffnet Interdisziplinäre Station für Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters