Aktuelles Uniklinik RWTH Aachen

Wenn das kleine Herz nicht richtig schlägt

Heute ist Tag des herzkranken Kindes

Biobank erhält BMBF-Fördermittel für die Vernetzung auf deutscher und europäischer Ebene

Elf deutsche Biobankstandorte schließen sich ab dem 1. Mai 2017 in der German Biobank Alliance (GBA) zusammen, um den Weg für einen nationalen und europaweiten Bioproben- und Datenaustausch zwischen...

Doppeltes Engagement bei AIXTRON

In Deutschland werden Tag für Tag 15.000 Blutspenden benötigt. Ein hiesiges Unternehmen, dem das Thema Blutspenden besonders am Herzen liegt, ist AIXTRON. Im März waren zahlreiche Mitarbeiterinnen und...

Europäisches Trainingsnetzwerk für junge Forscher zum Thema Herz-Kreislauferkrankungen und Kalzifizierung mit EU-Förderung etabliert

Uniklinik RWTH Aachen an Forschungsprojekt beteiligt

Leukämie und bösartige Erkrankungen des Knochenmarks im Fokus

Uniklinik RWTH Aachen veranstaltet wissenschaftliches Symposium mit führenden Spezialisten zu Modellerkrankungen personalisierter Krebsmedizin

Uniklinik RWTH Aachen lädt ein zum 26. Diabetestag

Aktionstag am 05.04.2017

Das Modernisierungsprogramm des Landes nimmt in Aachen Gestalt an

Der Planungswettbewerb zum Neubau des Zentral-OPs mit Intensiveinheit kürt die drei besten Entwürfe

Uniklinik RWTH Aachen meets NASA

TANDEMplusMED initiiert Kooperation mit dem Johnson Space Center in den USA

Europäische Referenznetzwerke (ERN) für Seltene Krankheiten

Uniklinik RWTH Aachen in großen europäischen Verbunden engagiert

Heisenberg-Professur für Präventive und Translationale Nephrologie

Zum April 2017 wird im Rahmen des Exzellenzprogramms der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) eine W2 Heisenberg-Professur für Prof. Dr. med. Marcus J. Möller eingerichtet. Die Forschungs-Professur...

Uniklinik RWTH Aachen feiert Einweihung des Förderprojektes „Home Treatment“ mit NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens

Das Projekt „Home Treatment" begleitet an Magersucht leidende Kinder und Jugendliche sowie deren Familien in ihrer vertrauten Umgebung. In Zusammenarbeit mit den Krankenkassen und durch Spendengelder...

Millionen-Unterstützung: Wie können Belastungen von Versuchstieren erkannt und minimiert werden?

DFG fördert neue Forschergruppe zu Tierversuchen