Gesund leben – aktiv Altern

Uniklinik RWTH Aachen und RWTH Aachen University sind Core-Partner des europäischen Leitprojekts „EIT Health“

Nicht nur am heutigen Internationalen Tag der älteren Menschen ist die demographische Entwicklung mit Fragen nach einer besseren Gesundheitsversorgung, einer gesunden Lebensführung sowie aktivem Altern verbunden. All diesen Fragen, die in den Bereich „Healthy Living & Active Ageing“ fallen, widmen sich die Uniklinik RWTH Aachen und die RWTH Aachen University als Core-Partner des EIT Health-Projekts (EIT = European Institute of Innovation and Technology) mit circa 140 Partnern aus Industrie und Wissenschaft aus unterschiedlichen EU-Ländern. Die EU fördert das Projekt über sieben Jahre mit rund 80 Millionen Euro jährlich. Das Vorhaben ist eine der weltweit größten, öffentlich geförderten Initiativen im Bereich Gesundheit. Nun erhalten Uniklinik und Universität für 2016 eine Förderungssumme von circa 500.000 Euro für eigene Projekte innerhalb des europaweiten Netzwerks.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Pressemitteilung.

© Anna Lurye / Fotolia

Für Presserückfragen wenden Sie sich bitte an:

Uniklinik RWTH Aachen
Stabsstelle Unternehmenskommunikation
Dr. Mathias Brandstädter
Tel. 0241 80-89893
kommunikationukaachende