Für Besucherinnen und Besucher

+++ Aktuelle Besuchsregelung +++

Die Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) des Landes NRW gibt die Rahmenbedingungen vor, unter denen Besuche in Krankenhäusern auf der Basis von einrichtungsbezogenen Konzepten seit dem 20.05.2020 wieder möglich sind.

Bitte beachten Sie: Wir sind verpflichtet, von allen Besuchern Name und Kontaktdaten sowie den Namen des zu besuchenden Patienten zu dokumentieren. Sie müssen zudem Angaben zu Erkältungssymptomen machen, die sich bei Ihnen möglichweise innerhalb der letzten 14 Tagen gezeigt haben.

Den entsprechenden Fragebogen können Sie hier herunterladen (deutsch/englisch). Bitte füllen Sie ihn möglichst schon zu Hause aus und bringen Sie ihn mit. Sollte Ihnen das nicht möglich sein, können Sie den Bogen auch bei der Registrierung im Eingangsbereich des Franziskus ausfüllen.

WICHTIG: Bitte füllen Sie den Bogen wahrheitsgemäß aus. Dies dient dem Schutz unserer Patienten und der Besucher. Sollten Sie eine der Gesundheitsfragen mit „ja“ beantwortet haben, ist ein Besuch im Franziskus leider nicht möglich. Bitte bleiben Sie dann zuhause.

Der Registrierungsbereich für Besucher ist täglich von 10 bis 18 Uhr (letzter Einlass) geöffnet. Bitte beachten Sie, dass es auf den Stationen des Hauses zeitlich enger begrenzte Besuchszeiten geben kann. Bitte erkundigen Sie sich vor Ihrem Besuch beim jeweiligen Bereich. Pro Patient und Tag wird nur 1 Besucher/in eingelassen. Bitte stimmen Sie sich daher innerhalb der Familie ab. Eine Ausnahme besteht für Kinder, die ein Elternteil zum Besuch des anderen Elternteils begleiten oder für Besucher, die aus medizinischen Gründen eine Begleitung benötigen. Die Besuchszeit beträgt maximal zwei Stunden.

Bitte denken Sie auch daran, einen (textilen) Mund-Nasen-Schutz mitzubringen. Masken mit Ventil sollen aus Gründen des Fremdschutzes nicht getragen werden. Bei diesen Masken muss ein Mund-Nasen-Schutz über der Maske getragen werden, um auch einen Fremdschutz sicherzustellen. Halten Sie Abstand und achten Sie auf die Händehygiene.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Unsere Hausordnung

Da eine rasche Genesung von Entspannung abhängig ist, hat jeder Patient in unserem Hause ein Recht auf Ruhe. Deshalb achten wir besonders darauf, den Geräuschpegel nach Möglichkeit niedrig zu halten.

Bitte beachten Sie auch, dass das Rauchen innerhalb des Hauses grundsätzlich nicht gestattet ist.

Die Besuchszeiten

Für Normalpflegestationen gelten keine festgelegten Besuchszeiten, jedoch wird die Einhaltung folgender Zeiten empfohlen: An allen Tagen von 09:00 bis 20:00 Uhr. Bitte verzichten Sie auf Besuche nach 20:00 Uhr.

Die Patientenaufenthaltsräume sind in der Zeit von 07:00 bis 23:00 Uhr geöffnet und stehen Patienten und ihren Besuchern (bis 20:00 Uhr) zur Verfügung. Den Anweisungen des Pflegepersonals ist im Sinne des Patientenwohles Folge zu leisten. Dazu kann auch gehören, dass vorübergehend auf Besuch verzichtet werden muss. Bitte lassen Sie Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt. Beachten Sie bitte auch, dass Kinderbesuch in den Stationen für pflegebedürftige Kinder nicht gestattet ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Tiere nicht in das Klinikgebäude mitgebracht werden dürfen.