Unser Wirbelsäulenzentrum

Liebe Patientin, lieber Patient,

kaum ein Organ steht in ähnlichem Maße im Fokus unterschiedlicher Fachdisziplinen wie die Wirbelsäule. Erkrankungen der Wirbelsäule weisen häufig unterschiedliche Aspekte auf, die in ihrer ganzen Bandbreite an Diagnostik und Therapie heute nicht mehr nur durch einen einzelnen Spezialisten auf höchstem Niveau abgedeckt werden können. Durch eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit spezialisierter Abteilungen können wir unseren Patienten die bestmögliche Behandlung von Erkrankungen, Verletzungen und Formstörungen der Wirbelsäule bieten - besser als ein einzelner Spezialist dies könnte. Unser Universitäres Wirbelsäulenzentrum ist in der Region das einzige seiner Art. Wir bieten Patientinnen und Patienten sowie Fachkolleginnen und Fachkollegen individuelle interdisziplinäre Betreuung durch die Klinik für Orthopädie, die Klinik für Neurochirurgie und die Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie.

Diagnostik, Beratung und Therapie in einem Gebäude

Unser oberstes Ziel ist die enge Kooperation mit den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen zur optimalen und persönlichen Versorgung unserer Patienten - wenn möglich konservativ. Wir bieten unseren Patienten ein umfassendes abgestuftes Behandlungskonzept von der ersten ambulanten Begegnung über einen möglichen stationären Aufenthalt mit Operation bis zur umfangreichen Nachsorge durch einen der spezialisierten Ärzte aus unserem Team. Die drei Disziplinen decken dabei die Schwerpunkte "Statik und Schmerz", "Neurologische Defizite" sowie "Trauma- und Polytraumaversorgung" ab und werden bei Bedarf durch das breite Spektrum universitätsmedizinischer Fachdisziplinen an der Uniklinik RWTH Aachen unterstützt.

In wöchentlichen Wirbelsäulen-Spezialsprechstunden und interdisziplinären Wirbelsäulenkonferenzen beraten wir gemeinsam über bestmögliche Behandlungsoptionen für unsere Patienten und legen den optimalen Therapieplan fest. Durch diesen Erfahrungsaustausch, die gemeinsame Tätigkeit und die gemeinsamen Konferenzen wird das gesamte Wissen und Können gebündelt und allen Patienten zur Verfügung gestellt.

Sprechen Sie uns gerne an, wir sind für Sie da.

Mit freundlichen Grüßen

Univ.-Prof. Dr. med. Hans Clusmann     Univ.-Prof. Dr. med. Markus Tingart    Univ.-Prof. Dr. med. Frank Hildebrand