Interdisziplinäres Board für interstitielle Lungenerkrankungen (ILD-Board)

Die Krankheitsbilder der Interstitiellen Lungenerkrankungen sind vielfältig und komplex. Um für jeden Patienten das beste diagnostische und therapeutische Vorgehen abstimmen zu können, wurde an der Uniklinik RWTH Aachen eine interdisziplinäre Konferenz (ILD-Board) etabliert, an der Fachärzte folgender Disziplinen beteiligt sind:

Pneumologie:
PD Dr. med. Tobias Müller, Univ.-Prof. Dr. med. Michael Dreher, Dr. med. Ayham Daher, PD Dr. med. Christian Cornelissen, Dr. med. Judith Smith

Radiologie:
Univ.-Prof. Dr. med. Christiane Kuhl
PD Dr. med. Sebastian Keil

Pathologie:
Univ.-Prof. Dr. med. Ruth Knüchel-Clarke

Arbeitsmedizin:
Univ.-Prof. Dr. med. Thomas Kraus

In den monatlich stattfindenden Konferenzen wird anhand der vorliegenden Befunde ein individuelles Diagnose- bzw. Behandlungskonzept für die Patienten festgelegt.

Termin ist jeweils der erste Dienstag im Monat um 15:00 Uhr im Konferenzraum der Pathologie (2. UG)

Anmeldung und Kontakt

Zur Anmeldung von Patienten für das ILD-Board durch bitten wir um Zusendung folgender Unterlagen:

  • ausgefüllter Anmeldebogen
  • Vorbefunde (u.a. CT-Befunde, Lungenfunktion, Serologie)
  • Überweisung

Bitte senden Sie die Unterlagen an:

Uniklinik RWTH Aachen
Med. Klinik I
Sektion Pneumologie
Pauwelsstraße 30
52074 Aachen

Für Fragen haben wir unsere Pneumologie-Hotline eingerichtet:
0241 80-37002
Diese steht Ihnen montags bis freitags von 08:00 bis 17:00 Uhr zur Verfügung.