Message archive

Neuer Videoclip: Innovationen in der Rettungsmedizin

Anlässlich des 150. Geburtstages der RWTH Aachen University haben alle Institute die Möglichkeit erhalten, ihre Kompetenzen, Projekte und Tätigkeitsfelder vorzustellen. So feierte die RWTH ihr…

Wissenschaftliche/-er Mitarbeiterin/-er (w/m/d) gesucht!

In der Klinik für Anästhesiologie – Aachener Institut für Rettungsmedizin & zivile Sicherheit (ARS) – ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Wissenschaftliche/-er Mitarbeiterin/-er (w/m/d)…

Jahresrückblick des Aachener Instituts für Rettungsmedizin und zivile Sicherheit

Rund 30 Meilensteine weist der Jahresrückblick des Aachener Instituts für Rettungsmedizin und zivile Sicherheit (ARS) aus. Das zeigt: Es ist viel passiert in den zurückliegenden zwölf Monaten. Machen…

Sechs neue Telenotarztstandorte für Nordrhein-Westfalen

Um die telenotfallmedizinische Versorgung in Nordrhein-Westfalen landesweit auszubauen, hat die Steuerungsgruppe „Telenotarzt NRW“ sechs Anträge auf neue Telenotarztstandorte positiv bewertet. In der…

Grenzübergreifende Studie stellt Score zur Qualität von interhospitalen Intensivtransporten in der Euregio Maas-Rhein (EMR) vor

Am 19. Oktober 2021 veröffentlichten Strauch U, Florack MCDM, Jansen J, et al. unter Mitarbeit des ARS eine Studie in der englischsprachigen Zeitschrift BMJ open.

In der Studie wurde ein neuer Score…

ARS veröffentlicht Studie in Scientific Reports

Das ARS hat am 13. Juli 2021 eine Studie in der englischsprachigen Zeitschrift Scientific Reports veröffentlicht. In der Studie wurde untersucht, ob und inwiefern der Telenotarzt bei…

Qualifikationscurriculum Telenotarzt

Für erfahrene Notärztinnen und Notärzte bietet das ARS gemeinsam mit der Ärztekammer Nordrhein Anfang Juni und September jeweils eine dreitägige Qualifizierung zum Telenotarzt/Telenotärztin…

„Region Aachen rettet“: Lebensretter gesucht!

In der Region Aachen müssen jährlich ca. 1.000 Notfallpatientinnen und -patienten wiederbelebt werden. Acht bis neun Minuten benötigt der alarmierte Rettungsdienst durchschnittlich, bis er am…

ARS veröffentlicht neue Publikation im Januar 2021

In der Zeitschrift „Der Anaesthesist“ hat das ARS einen Artikel über die Zusammenarbeit von Notarzt und Telenotarzt veröffentlicht. In der Fallbeschreibung ging es speziell um eine Konsultation im…

Jahresrückblick des Aachener Instituts für Rettungsmedizin und zivile Sicherheit

Am 24. September 2019 wurde das Aachener Institut für Rettungsmedizin und zivile Sicherheit (ARS) als gemeinsames Institut der Stadt Aachen und der Uniklinik RWTH Aachen ins Leben gerufen. Seither ist…

ARS veröffentlicht weitere Publikationen im November 2020

Das ARS-Institut hat im November 2020 zwei weitere Artikel veröffentlicht:

In der Zeitschrift Scientific Reports erschien eine Untersuchung zur Diagnose-Übereinstimmung zwischen dem Notarzt vor Ort…

150 Jahre RWTH Aachen University – Jubiläums-Clip beleuchtet unter anderem Arbeit des Telenotarztes

Samstagabend, 10. Oktober 2020, 20:15 Uhr: beste Fernsehzeit. Ralph Caspers, Shary Reeves, Mai Thi Nguyen-Kim, Armin Laschet und viele andere Akteure haben anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der…