Nachrichtenarchiv

Durchbruch in der Nierenforschung: Prof. Rafael Kramann erhält Theodor-Frerichs-Preis 2021

Univ.-Prof. Dr. med. Rafael Kramann und seinem Team vom Institut für Experimentelle Innere Medizin und Systembiologie an der Uniklinik RWTH Aachen ist ein wichtiger Erfolg in der Nieren- und…

Zusammenspiel von Entzündung und Fibrose nach Herzinfarkt: Leducq-Stiftung fördert neues Forschungsnetzwerk mit 5,9 Millionen Euro

Zum 1. Januar 2021 hat ein internationales Forschungsteam seine Arbeit aufgenommen, um gemeinsam das Zusammenspiel von Entzündung und Fibrose nach einem Herzinfarkt genauer zu untersuchen und damit…

Publication: Implementation of Pericytes in Vascular Regeneration Strategies

Tissue Eng Part B Rev 2021

Implementation of Pericytes in Vascular Regeneration Strategies

Elana M Meijer, Christian G M van Dijk, Rafael Kramann, Marianne C Verhaar, Caroline Cheng

Abstract

For…

Publication: Causal integration of multi-omics data with prior knowledge to generate mechanistic hypotheses

Mol Syst Biol 2021

Causal integration of multi-omics data with prior knowledge to generate mechanistic hypotheses

Aurelien Dugourd, Christoph Kuppe, Marco Sciacovelli, Enio Gjerga, Attila Gabor,…

Publication: Experimental and computational technologies to dissect the kidney at the single-cell level

Nephrol Dial Transplant 2021

Experimental and computational technologies to dissect the kidney at the single-cell level

Christoph Kuppe, Javier Perales-Patón, Julio Saez-Rodriguez, Rafael Kramann…

Publication: Deep Learning-Based Segmentation and Quantification in Experimental Kidney Histopathology

Hier finden Sie zwei neue Publikationen des Instituts für Experimentelle Innere Medizin und Systembiologie

Wegweisende Studie in „Nature“ veröffentlicht: Entschlüsselung des zellulären Ursprungs von Nierenfibrose

Unter Federführung von Univ.-Prof. Dr. med. Rafael Kramann, Direktor des neuen Instituts für Experimentelle Innere Medizin und Systembiologie an der Uniklinik RWTH Aachen, ist es Dr. med Christoph…

Prof. Rafael Kramann mit Franz-Volhard-Preis ausgezeichnet

Der höchste Preis der Nephrologie in Deutschland, der Franz-Volhard-Preis wurde in diesem Jahr an Univ.-Prof. Dr. med. Rafael Kramann, Leiter des Lehr- und Forschungsgebiet Nephro-Kardiologie an der…

Dr. Christoph Kuppe gewinnt Visium Spatial Gene Expression Experiment

Dr. Christoph Kuppe, Mitarbeiter im Labor von Prof. Kramann am Institut für Experimentelle Innere Medizin und Systembiologie der Uniklinik RWTH Aachen wird bei seiner Forschung zur Entwicklung…