Statistische Beratung

Statistische Beratung für Doktoranden und wissenschaftliche Mitarbeiter der Fakultät

Die statistische Beratung für Doktoranden und Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen wird in Form eines Kolloquiums durchgeführt. Das Beratungskolloquium findet jeweils mittwochs ab 13:00 Uhr in der Bibliothek des Instituts für Medizinische Statistik (MTZ II, Pauwelsstr. 19, Ebene 1, Flur 2) statt. Hierzu ist eine persönliche Anmeldung erforderlich.

Die statistische Beratung erfolgt je Projekt in einer 30-minütigen Sitzung, die durch einem Kurzvortrag (max. 5 Minuten, max. 5 Folien) des Beratungssuchenden eingeleitet wird. In dem Kurzvortrag soll das Projekt und dessen Zielsetzung, sowie der statistische Beratungsbedarf präzisiert werden.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, müssen die Folien des Vortrags spätestens am Vortag des zugewiesenen Beratungstermins als .pdf-Dokument an das Sekretariat des Instituts für Medizinische Statistik per Email (medstatukaachende) gesandt werden.

Gegebenenfalls kann im Rahmen des Beratungskolloquiums ein wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts benannt werden, der im Regelfall in bis zu drei Folgeterminen das Projekt begleitet.

Eine Beschäftigung mit grundlegenden Methoden der Statistik ist für eine eigenständige wissenschaftliche Arbeit unerlässlich (mindestens auf dem Niveau der Vorlesung Medizinische Biometrie und Klinische Epidemiologie; hilfreiche Internetadresse: Little Handbook of statistical Practice)

Grundlage der Statistischen Beratung sind die
SOP - Standard Operating Procedures für die Statistische Beratung.

Anmeldung zum Beratungskolloquium

Zur Anmeldung füllen Sie bitte den
>>elektronischen Fragebogen, deutsch <<

>>elektronischen Fragebogen, englisch<<   

vollständig aus.

Der Anmeldebogen ist nur aus dem Netz der RWTH und dem Universitätsklinikum Aachen zu erreichen. Von extern nutzen sie bitte ihren VPN Zugang der RWTH.

Bei Problemen mit dem Fragebogen, wenden sie sich bitte an Herrn A. Bergrath per E-Mail.

 

Literaturempfehlungen

Hilgers, R.-D., Bauer, P. (et al.): Einführung in die Medizinische Statistik. Springer Verlag.

Rolf J. Lorenz: Grundbegriffe der Biometrie. G. Fischer Verlag.

C. Ortseifen: ­­­­­„Der SAS-Kurs”. Thomson Publishing.