Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

im Namen des gesamten Teams der Klinik für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie heiße ich Sie auf unserer Homepage sehr herzlich willkommen.

Nachdem ich 2001 die Klinikleitung übernommen hatte, haben wir in Aachen insbesondere die minimal-invasive Herz- und Lungenchirurgie sowie die Chirurgie der herznahen Gefäße weiter ausbauen können. Mit insgesamt fast 40.000 Eingriffen am offenen Herzen seit Beginn im Jahre 1976 zählt Aachen zu den führenden großen Zentren in Nordrhein-Westfalen. Neben dem gesamten Spektrum der Erwachsenen-Herzchirurgie, hierbei erwähnenswert insbesondere die moderne Bypass-Chirurgie, Reparatur von Herzklappe und Rhythmuschirurgie, haben wir uns in den letzten Jahren in zunehmendem Maße dem Problem schlecht pumpender Herzen (terminale Herzinsuffizienz) sowohl in unserem wissenschaftlichen als auch klinischen Engagement zugewandt. Hieraus resultierte die Entwicklung eines sehr umfangreichen Kunstherz- und Herzunterstützungsprogrammes. 

All das gelingt nur dank eines kompetenten, hoch spezialisierten Teams, das den spezifischen Anforderungen auch mit modernsten Behandlungs- und Operationsmethoden gerecht wird.

Ich möchte Sie einladen, auf den folgenden Seiten sowohl unsere Leistungen als auch mein Team kennenzulernen. Ferner laden wir Sie zu einem Rundgang über unsere Poliklinik sowie die Stationen der thorax- und herzchirurgischen Klinik ein, um Ihnen einen Eindruck darüber zu vermitteln, was Sie als Patient erwarten dürfen.

Die Uniklinik RWTH Aachen mit ihrer einzigartigen Architektur ist das größte Krankenhausgebäude Europas und bietet Raum für alle Fachabteilungen in einer universitären Struktur. Hieraus ergeben sich besondere Vorteile für unsere Patienten, da alle Fragestellungen auch außerhalb meines Fachgebietes kompetent und zuverlässig gelöst werden können.

Auch möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten demonstrieren, welche Forschungsschwerpunkte in den letzten Jahren verfolgt wurden und welche Möglichkeiten junge Ärzte in unserem Team erwarten.

Scheuen Sie sich bitte nicht, mich persönlich zu kontaktieren.

Ich bedanke mich sehr für Ihr Interesse.

Ihr

Rüdiger Autschbach