Praktisches Jahr & Famulatur

Wir freuen uns, Sie als Studierende im Praktischen Jahr und im Rahmen einer Famulatur zu betreuen. Im Rahmen Ihrer Mitarbeit in unserer Klinik haben Sie die Möglichkeit, das Fach näher kennenzulernen.

Ihre Haupteinsatzorte sind die Poliklinik, die Station sowie die OP-Säle. In der Poliklinik lernen Sie unter Anleitung des Arztes, Untersuchungen an Patienten selbständig durchzuführen (Mikrootoskopie, vordere Rhinoskopie, starre und flexible Laryngoskopie). Im Rahmen der neurootologischen Diagnostik und der Tumornachsorge lernen Sie weitere diagnostische Möglichkeiten der HNO-Heilkunde kennen. Die Betreuung stationärer Patienten ist eine weitere wichtige Säule in der Ausbildung von Studierenden im Praktischen Jahr und während der Famulatur. Sie nehmen regelmäßig an der täglichen Visite teil und erheben hier unter Anleitung HNO-spezifische Befunde. Durch die Assistenz in OP lernen Sie die verschiedenen Operationen im Kopf-Hals-Bereich kennen und können hier aktiv mitwirken. Selbstverständlich veranstalten wir regelmäßig praktikumsbegleitende Fortbildungen, in denen wir mit Ihnen interaktiv relevante Themengebiete der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde durchsprechen. Ihre Integration in unser interprofessionelles Team ist uns sehr wichtig.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Oberarztsekretariat unter 0241 80-85080 oder senden Sie eine E-Mail an fdelvecchioukaachende.