Ausbildung PJ-Studierende

Durch eine Kooperation der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen und der Berufsfeuerwehr Aachen besteht für Studierende der Humanmedizin die Möglichkeit, den Notarzt bei seinen Einsätzen im Rahmen des Wahl-Tertials Anästhesiologie im Praktischen Jahr (PJ) zu begleiten. Hierfür steht ein strukturiertes Konzept mit einem eigenen Logbuch zur Verfügung.