Univ.-Prof. Dr. med. Cornelius Bollheimer

Vita

 

Ärztlicher Werdegang

seit 2020Direktor der Klinik für Altersmedizin (Medizinische Klinik VI) an der Uniklinik RWTH Aachen

2016-2019
 

Direktor der Klinik für Innere Medizin und Geriatrie des Franziskushospitals Aachen

2013-2016
  

Stellvertretender Chefarzt der Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Geriatrie am Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg
2008-2011
 
In Teilzeit abgeordneter Oberarzt an der Klinik für Innere Medizin 2 - Geriatrie des Klinikums Nürnberg (Direktor: Prof. Dr. med. C. Sieber)
2005-2011
 
Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I der Universität Regensburg (Direktor: Prof. Dr. med. J. Schölmerich)
1997-2005
 
AiP- und Assistenzarzt-Zeit an der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I der Universität Regensburg
1995                Ärztliche Prüfung an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg

 

Akademischer Werdegang

seit 2016Universitätsprofessor (W3) für Geriatrie und Altersmedizin an der UniklinikRWTH Aachen
2011-2016    
 
Universitätsprofessor (W2) für Innere Medizin – Geriatrie an der Friedrich-Alexander-UniversitätErlangen-Nürnberg

2009-2011

Stipendiat des Forschungskollegs Geriatrie an der Robert Bosch Stiftung
2005

Ernennung zum Privatdozenten im Fach Innere Medizin an der Universität Regensburg

2004

 
Habilitation in Experimenteller Innerer Medizin an der Universität Regensburg (Thematik: Einfluss freier Fettsäuren auf die Insulinproduktion des endokrinen Pankreas: Bedeutung für die Pathogenese des Diabetes mellitus Typ 2)

1995-1997

                        
 

Postdoktorat in experimenteller Diabetologie am Joslin Diabetes Center, Harvard Medical School, Boston und in den Gifford Laboratories, Southwestern Medical School, Dallas
1995

 

Promotion zum Dr. med. an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg (Thematik: Enzymatische Analyse von Oberflächenglykanen auf intakten Zellen mittels fluoreszenter Sialinsäuren und Zytometrie)

 

Ärztliche Qualifikationen

2005 Internist

2008 Endokrinologe / Diabetologe

2011 Geriater

2012 Diabetologe - DDG 

2011 Zertifikat Europäische Akademie für Altersmedizin - EAMA 

2001 Ernährungsmediziner - DGEM

 

Weiterbildungsbefugnisse

  • Basisweiterbildung Innere Medizin mit einem Umfang von 36 Monaten
  • Weiterbildungsbefugnis Facharztbezeichnung Innere Medizin mit dem kompletten Umfang von 24 Monaten
  • Zusatzweiterbildung Geriatrie mit einem Umfang von 18 Monaten
  • Weiterbildungsverbund Stadt Aachen Verbundweiterbildungsbefugnis zum Facharzt/Fachärztin für Allgemeinmedizin