Inhalt

Herzlich willkommen!

In unserer modernen Gesellschaft mit einem steigenden Anspruch an Gesundheit und Mobilität werden orthopädische Krankheitsbilder in Zukunft zunehmend im Fokus stehen.

Häufig leiden bereits junge beruflich und sportlich aktive Menschen an Gelenk - oder Wirbelsäulenbeschwerden. Bei diesen Patienten stehen Überlastungen der Gelenke sowie Schäden an Bändern, Sehnen und Knorpel im Vordergrund. Im höheren Lebensalter ist meistens ein fortschreitender Gelenkverschleiß die Ursache für zunehmende Beschwerden und eine deutliche Einschränkung der Lebensqualität.
Die Klinik für Orthopädie der Uniklinik RWTH Aachen besitzt eine lange Tradition, die zurückgeht auf ihren Gründungsvater Professor Dr. med. Dr. h.c. Friedrich Pauwels. Das jetzige Team der Klinik für Orthopädie unter meiner Leitung hat es sich zum Ziel gesetzt, bestehende orthopädische Schwerpunkte weiterzuentwickeln und neue innovative Techniken in Kooperation mit anderen Disziplinen zu etablieren. Unser Ziel ist die Intensivierung der Zusammenarbeit und Kooperation mit den niedergelassenen Kollegen und Kliniken in der Region Aachen sowie überregional. Wir betreuen pro Jahr über 15.000 Patienten und führen mehr als 1.500 Operationen durch. In den einzelnen Sektionen und Spezialsprechstunden werden alle Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der konservativen und operativen Orthopädie nach modernsten orthopädischen Erkenntnissen behandelt. Wir würden uns freuen, Sie als Patient in unserer Klinik begrüßen zu dürfen.

Ihr Univ.-Prof. Dr. med. Markus Tingart

Terminvereinbarung: 0241 80-89589

Kontextspalte

Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.