Inhalt

Interdisziplinäre Gedächtnisambulanz

Die Gedächtnisambulanz ist auf die Früh- und Differentialdiagnose von Gedächtnisstörungen spezialisiert. Ein multiprofessionelles Team aus Ärzten, Diplompsychologen und Sozialarbeitern arbeitet in dieser ambulanten Sprechstunde eng zusammen.

Das Universitätsklinikum Aachen bietet sämtliche diagnostische Möglichkeiten. Neben einer ausführlichen neuropsychiatrischen Untersuchung werden weiterführende diagnostische Verfahren wie etwa neuropsychologische Untersuchungsverfahren, zerebrale Bildgebung beziehungsweise Labor- und Liquordiagnostik eingesetzt. Dadurch können Gedächtnisstörungen bereits in einem sehr frühen Stadium diagnostiziert werden, was eine frühzeitige Therapie ermöglicht.

Nach Abschluss des diagnostischen Prozesses berät das Team der interdisziplinären Gedächtnissprechstunde - selbstverständlich auf Wunsch auch deren Angehörige - ausführlich über die möglichen Therapieformen.

Verantwortlicher Oberarzt: Prof. Dr. med. Michael Grözinger

Kontakt:

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter
+49 241 80-89638 oder kontaktieren Sie uns per E-Mail unter ps-ambulanzen@remove-this.ukaachen.de.

Kontextspalte

Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.