Blutspende ab 12. Mai wieder in Uniklinik (aktualisiert am 28.04.)

Blutspende bis 8. Mai 2020 im Sparkassenforum des SuperC. +++ Wegen Umzug am 11. Mai keine Blutspende. +++ Ab 12. Mai wieder Blutspende in Uniklinik (Seminarraum)

Die Sicherheit der Blutspenderinnen und Blutspender steht an oberster Stelle – insbesondere in Zeiten besonderer Infektionslagen. Aus diesem Grund ist der Blutspendedienst der Uniklinik RWTH Aachen zuletzt häufiger umgezogen. Ab dem 12. Mai 2020 findet die Blutspende allerdings wieder in der Uniklinik RWTH Aachen statt. Blutspender beachten bitte, dass genau wie in öffentlichen Verkehrsmitteln oder beim Einkaufen in der Uniklinik eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss.

  • Bis Freitag, 8. Mai 2020 findet die Blutspende ausschließlich im Sparkassenforum des SuperC (Templergraben 57, 52062 Aachen) statt. Die Spendezeit ist montags bis freitags von 11:30 bis 17:00 Uhr. Es finden bis dahin keine Termine in der Uniklinik RWTH Aachen oder anderweitigen Außenstandorten statt.
  • Am Montag, 11. Mai 2020 bleibt der Blutspendedienst geschlossen. Die Blutspende richtet sich an diesem Tag in den neuen Spenderäumlichkeiten im Seminarraum der Uniklinik RWTH Aachen ein.
  • Ab Dienstag, 12. Mai 2020 findet die Blutspende wieder in der Uniklinik RWTH Aachen statt. Spendeort ist aufgrund des Abstandsgebots der große Seminarraum im Erdgeschoss, nicht der Blutspendeflur auf Etage 3. Der Weg wird ausgeschildert sein. Bitte an die vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung denken und am Haupteingang den Blutspendeausweis vorzeigen, dann geht's schneller. Die Spendezeiten sind wie üblich:
    • Mo: 12:30 bis 19:30 Uhr
    • Di: 11:30 bis 19:00 Uhr
    • Mi: 12:30 bis 19:30 Uhr
    • Do: 12:30 bis 19:30 Uhr
    • Fr: 07:30 bis 12:30 Uhr
  • Es finden bis auf Weiteres keine Blutspendetermine an anderen Außenstandorten statt, da in keiner Einrichtung der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann. Der Blutspendedienst kann derzeit nicht absehen, wann sich die Situation ändern wird.

Wenn Sie keine Neuigkeit rund um die Blutspende verpassen möchten, folgen Sie uns bei Facebook oder auf Twitter.

Hinweis für Thrombozytenspender

Die Thrombozytenspende (nach Terminvereinbarung) findet weiterhin in der Uniklinik RWTH Aachen statt.

Terminvereinbarungen

Wer mag, nutzt bitte die Blutspende-App BALU+ für die Terminvereinbarung, um Wartezeiten zu vermeiden. Selbstverständlich können Sie auch ohne Termin vorbeikommen.

Anreise & Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten für die Termine im SuperC gibt es für Blutspender im RWTH-Parkhaus Professor-Pirlet-Straße 10. Der Fußweg zum SuperC von der Professor-Pirlet-Straße beträgt etwa neun Minuten (750 Meter, Wegbeschreibung Google Maps). Normalerweise darf in dem Parkhaus nur mit RWTH-Ausweis geparkt werden, andernfalls wird abgeschleppt. Die RWTH wird in dieser Zeit freundlicherweise von Kontrollen in dem Parkhaus (nur in diesem Parkhaus!) absehen. Wer sichergehen will, legt einen Zettel „Blutspende“ in die Windschutzscheibe.

An der Uniklinik RWTH Aachen parken Blutspender ab dem 12. Mai wie immer bis zu drei Stunden kostenlos. Ihr Parkticket können Sie nach Ihrer Blutspende an der Information im Eingangsbereich entwerten lassen.

Aktuelle Informationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Blutspende in Zeiten des Coronavirus.

Für Presserückfragen wenden Sie sich bitte an:

Uniklinik RWTH Aachen
Stabsstelle Unternehmenskommunikation
Dr. Mathias Brandstädter
Tel. 0241 80-89893
kommunikationukaachende