Seltene neurologische Erkrankungen

1) Seltene Bewegungsstörungen:
Ataxien/Koordinationsstörungen (Spezialambulanz), Huntington Krankheit (Spezialambulanz), Dystonien, Leukodystrophien, hereditäre spastische Paraparese

Ansprechpartnerin

Univ.-Prof. Dr. Kathrin Reetz
Tel.: 0241 80-89600
kreetzukaachende

Beschreibung des Behandlungs- und Forschungszentrums

2) Neuromuskuläre Erkrankungen:
Myopathien, Neuropathien, Myasthenien, Motoneuronerkrankungen

Neuromuskuläres Zentrum Aachen; Neuromuskuläre Ambulanz

Erwachsene
Dr. med. habil. Robert Brunkhorst
Tel.: 0241 80-89709
rbrunkhorstukaachende

Kinder und Jugendliche
Univ.-Prof. Dr. med. Martin Häusler
Tel.:0241 80-85855
mhaeuslerukaachende

Schwerpunkt Neuropathologie
Univ.-Prof. Dr. med. Joachim Weis
Tel.: 0241 80-89429
jweisukaachende

Schwerpunkt Humangenetik
Univ.-Prof. Dr. med. Ingo Kurth
Tel. 0241 80-80179
ikurthukaachende

Beschreibung des Behandlungs- und Forschungszentrums

3) Erkrankungen des autonomen Nervensystems:
Dysautonomie, Pandysautonomie, Small-fiber-Neuropathie, autonome hereditäre sensorische Neuropathie, autonome Neuropathie mit spastischer Paraplegie

Ambulanz für Störungen des Autonomen Nervensystems (ANS Ambulanz)

Ansprechpartner/-innen

Diagnostik und Therapie - ANS Ambulanz
Dr. med. Andrea Maier
Tel.: 0241 80-85128
amaierukaachende

Neuropathologische Diagnostik
Univ.-Prof. Dr. med. Joachim Weis
Tel.: 0241 80-89429
jweisukaachende

Beschreibung des Behandlungs- und Forschungszentrums

4) Spinale vaskuläre Erkrankungen:
Spinale AV-Malformationen, spinale durale AV-Fisteln, spinale Ischämie

Ansprechpartner
Priv.-Doz. Dr. med. Michael Mull
Tel.: 0241 80-89602
mmullukaachende