Bewerbung

Einzureichende Bewerbungsunterlagen

Sie möchten ein Praktikum im Pflegedienst absolvieren? Dann benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Ein Bewerbungsschreiben, in dem Sie den genauen Einsatzzeitraum, Ihre Motivation und evtuell schon den gewünschten Einsatzort nennen
  • Ihren Lebenslauf (das Zufügen eines Bewerbungsfotos ist Ihnen freigestellt) 
  • Eine Kopie des letzten Zeugnisses
  • Eine Kopie des Impfausweises mit dem Nachweis eines ausreichenden Impfschutzes gegen Hepatitis B (Titernachweis durch den Haus-/Betriebsarzt).
    Hinweis: Bitte informieren Sie sich rechtzeitig; die Impfung besteht aus einer zeitlich gestaffelten Folge von drei Impfgaben. Für Erwachsene verläuft die Impfung nach dem Schema 0-1-6 Monate
  • Schulbescheinigung bzw. Ausbildungsnachweis (beim freiwilligen Praktikum nicht erforderlich) 
  • Belehrungen für den Lebensmittelbereich (Hinweis: Für Schülerpraktikanten ist die Bescheinigung kostenfrei.)

 

Zusätzlich benötigen wir für bestimmte Praktika folgende Dokumente von Ihnen:
  • ein aktuelles ärztliches Gesundheitszeugnis (es darf bei Beginn des Praktikums nicht älter als drie Wochen alt sein)
  • Vertrag der Fachoberschule über den Einsatz im Rahmen der Schulausbildung
  • Bescheinigung vom Arbeitgeber über die Notwendigkeit des Pflegepraktikums
  • Nachweis über Versicherungsverhältnis

Praktikum im Rahmen des aufgenommenen Medizinstudiums an der RWTH

  • Ihre Immatrikulationsbescheinigung
  • Bescheinigung des hochschulärztlichen Instituts AC

Praktikum im Rahmen des aufgenommenen Medizinstudiums außerhalb der RWTH 

  • Ihre Immatrikulationsbescheinigung
  • Ein aktuelles Gesundheitszeugnis des Hochschularztes Ihrer Universität (mit Serologie; es darf bei Beginn des Praktikums nicht älter als drei Wochen sein)
  • Die Bescheinigung des hochschulärztlichen Instituts AC

Praktikum vor Aufnahme des Medizinstudiums

  • Die ärztliche Untersuchung erfolgt im hochschulärztlichen Institut und wird durch die Uniklinik veranlasst.

Weitere Infos erhalten Sie auf der Website des Landesprüfungsamtes für Medizin, Psychotherapie und Pharmakologie der Bezirksregierung Düsseldorf

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich drei bis sechs Monate vor dem angedachten Zeitraum. Bei kurzfristigen Bewerbungen entscheiden wir im Einzelfall. Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte ausschließlich unser digitales Bewerberportal. 

Hier gelangen Sie zur Stellenausschreibung.