Nachrichtenarchiv

Mit der neuen Herz-Lungen-Station erweitert die Uniklinik RWTH Aachen ihr Behandlungsspektrum

Chronische Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen gehören zu den häufigsten Erkrankungen des höheren Lebensalters und sind Hauptursache für Krankenhauseinweisungen. Nicht selten sind Lunge und Herz…

Forschung zu Gefäßverkalkung: Dr. Claudia Göttsch erhält W. H. Hauss-Preis

Dr. rer. nat. Claudia Göttsch, Arbeitsgruppenleiterin in der Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin (Medizinische Klinik I) an der Uniklinik RWTH Aachen,…

Europäisches Trainingsnetzwerk für junge Forscher zum Thema Herz-Kreislauferkrankungen und Kalzifizierung mit EU-Förderung etabliert

Uniklinik RWTH Aachen an Forschungsprojekt beteiligt

Niederfrequente elektromagnetische Felder können die Funktion medizinischer Implantate beeinflussen

Forscherteam der Uniklinik RWTH Aachen stellt Ergebnisse vor

Aachen gegen den Schlaganfall: Mehr Teilnehmer als erwartet

Nach Abschluss der Datenerhebungsphase zieht das Team der Initiative „Aachen gegen den Schlaganfall“ eine positive Bilanz. Rund 7.600 Personen ab 65 Jahren aus Aachen und der Städteregion haben an der…

Neue Version der Patientenleitlinie "Chronische Koronare Herzkrankheit: KHK" veröffentlicht

In Deutschland gehört die koronare Herzkrankheit (KHK) zu den "Volkskrankheiten". Bei etwa 7 von 100 Frauen und etwa 10 von 100 Männern in Deutschland wird im Laufe des Lebens eine KHK bekannt. KHK…

Aachen gegen den Schlaganfall: Projektteam zieht positive Zwischenbilanz

Vor vier Wochen wurde die Initiative „Aachen gegen den Schlaganfall“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Mittlerweile ist sie nicht nur in Aachen, sondern auch über die Grenzen der Städteregion hinaus…

Professor Nikolaus Marx zu Gast beim ZDF-Morgenmagazin

Heute ist der Startschuss für das Projekt "Aachen gegen den Schlaganfall" gefallen. Univ.-Prof. Dr. med. Nikolaus Marx, Direktor der Klinik für Kardiologie, Pneumologie, Angiologie und Internistische…

Studienteilnehmer gesucht: Lassen Sie sich ab dem 16. Januar in Ihrer Apotheke auf Vorhofflimmern testen

Am Montag, den 16.01.2017 startet die Studie Aachen gegen den Schlaganfall. Die Abteilungen der Kardiologie, Allgemeinmedizin, Neurologie und Medizinischen Informatik der Uniklinik RWTH Aachen führen…

Aachen gegen den Schlaganfall: Uniklinik RWTH Aachen startet Großstudie zu unentdecktem Vorhofflimmern

Vorhofflimmern ist die häufigste therapiebedürftige Herzrhythmusstörung. In Deutschland leben rund zwei Millionen Menschen mit Vorhofflimmern. Betroffene Patienten haben ein bis zu fünfmal höheres…

Das Sarkoidose-Netzwerk Aachen lädt zum Jahrestreffen an die Uniklinik RWTH Aachen ein

Am Mittwoch, 26.10.2016, findet ab 17:30 Uhr das 7. Jahrestreffen des Sarkoidose-Netzwerks Aachen im Helmholtz-Institut der Uniklinik RWTH Aachen statt. Alle von Sarkoidose Betroffenen, ihre…

Herzmedizin im Schulterschluss

Uniklinik RWTH Aachen und St.-Antonius-Hospital Eschweiler gründen „Qualitätsverbund Interventionelle Kardiologie Aachen und Eschweiler“