Nachrichtenarchiv

Herzlich willkommen, Professor Selkrig!

Seit dem 1. Februar 2022 arbeitet Juniorprofessor Joel Selkrig als W1-Professor für Mukosale Infektionsbiologie am Institut für Medizinische Mikrobiologie. Er studierte Molekulare und Medizinische…

Marianne Grognot neue Juniorprofessorin am Institut für Medizinische Mikrobiologie der Uniklinik RWTH Aachen

Wir freuen uns, dass Marianne Grognot, PhD, sich entschieden hat, als neue Arbeitsgruppenleiterin und Juniorprofessorin an unser Institut zu kommen und ab 1. Mai dieses Jahres Ihre Arbeiten zur…

Dunja von Zezschwitz verteidigte erfolgreich ihre medizinische Doktorarbeit

Am 4. März 2022 verteidigte Dunja von Zezschwitz aus der AG Hornef erfolgreich ihre Medizinische Doktorarbeit mit dem Titel „The influence of bile acids and lactose on in vitro growth of Giardia…

Matthias Schmitz verteidigte erfolgreich seine Bachelor Arbeit

Am 3. März 2022 verteidigte Matthias Schmitz aus der AG Hornef erfolgreich seine Bachelor Arbeit mit dem Titel „Impact of enteropathogenic Escherichia coli infection on gene expression in murine small…

Erfolgreiche Promotionsprüfung von Stefan Schlößer

Stefan Schlößer aus der AG Hornef verteidigte am 26.10.2021 sehr professionell und erfolgreich seine Doktorarbeit mit dem Titel „The influence of postnatal infectious challenge on enteric tissue…

Natalia Torow, Dr. rer. nat. wird auf dem diesjährigen Treffen der Britischen Gesellschaft für Immunologie in Edinburgh sprechen

Natalia Torow, PhD, Postdoktorandin in der AG Hornef wurde für einen Vortrag bei dem diesjährigen Treffen der Britischen Gesellschaft für Immunologie eingeladen. Ihr Vortrag hat den Titel „Delayed…

Joel Selkrig neuer Gruppenleiter am Institut für Medizinische Mikrobiologie

Joel Selkrig, PhD, Spezialist auf dem Gebiet der mikrobiellen Proteomik am EMBL in Heidelberg hat den Ruf auf eine Juniorprofessur am Institut für Medizinische Mikrobiologie angenommen. Wir freuen uns…

Erfolgreiche Verteidigung ihrer medizinischen Doktorarbeit durch Teresa Anslinger

Am Mittwoch, den 18. August verteidigte Teresa Anslinger aus der Arbeitsgruppe Hornef sehr erfolgreich ihre Medizinische Doktorarbeit mit dem Titel „New quantification method for Giardia lamblia to…

Etablierung des Euregional Microbiome Center in Maastricht

Am 7. Mai wurde in Maastricht im Rahmen einer virtuell und in Präsenz durchgeführten Veranstaltung das Euregional Microbiome Center (EMC), eine kooperative Initiative der Institute für Medizinische…

Erfolgreiche PhD Verteidigung von Niels van Best in Aachen und Maastricht

Nachdem er schon vor Wochen seine Arbeit „The nature of the gut microbiota in early life, origin and impact of pioneer species“ vor dem PhD Komitee der Fakultät 1 der RWTH verteidigt hatte, hat Niels…

ANR/BMBF Grant für die Entwicklung molekularer Strategien zur Reduktion von Antibiotika-Resistenzen

Auch in Zeiten der COVID-19 Pandemie sind multiresistente Bakterien weiterhin kontinuierlich auf dem Vormarsch und stellen eine der größten Gefahren für die globale Gesundheit dar. Im Rahmen des…

ERC Advanced Grant für die Erforschung von Infektionen bei Neugeborenen

Der Humanmediziner und Wissenschaftler Univ.-Prof. Dr. med. Mathias Hornef, Direktor des Instituts für Medizinische Mikrobiologie an der Uniklinik RWTH Aachen, hat den mit 2,5 Millionen Euro dotierten…