Endoskopie

Wir heißen Sie herzlich willkommen in der interdisziplinären Endoskopie der Uniklinik RWTH Aachen. Durch die Bündelung spezifischer Kompetenzen bietet die Endoskopie als gemeinsame Einrichtung der Klinik für Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Internistische Intensivmedizin (Med. Klinik III) und der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie ein sehr breites Spektrum modernster diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten. Im Fokus unserer gemeinsamen Bemühungen steht eine optimale Patientenbe­treuung nach den neuesten verfügbaren Methoden und Stan­dards.

Kontakt & Termine

Tel.: 0241 80-80863
Fax: 0241 80-82559
endoskopieukaachende 

Montag bis Freitag:
07:45 – 16:00 Uhr

Hier finden Sie allgemeine Anreiseinformationen zur Uniklinik RWTH Aachen.

+++ Aktuelle Testregelungen (Stand: 18.07.2022) +++

Alle ambulanten Patientinnen und Patienten der Endoskopie (ausgenommen sind Sonographien) müssen, unabhängig von ihrem Immunstatus, einen negativen Testnachweis vorlegen. Der Testnachweis muss von einer zugelassenen Teststelle ausgestellt worden sein. Hierfür kann das Bürgertestzentrum auf dem Vorplatz genutzt werden. Ein Bürgertest (PoC)-Test ist max. 24 Stunden gültig, ein PCR-Test hat eine Gültigkeit von max. 48 Stunden.