Nachrichtenarchiv

Sven Kuspiel erhält Springorum Denkmünze

Sven Kuspiel erhält für seine Masterprüfung die Springorum Denkmünze des Fördervereins der RWTH Aachen, proRWTH. Mit der Springorum Denkmünze werden die besten 10 Prozent eines Jahrgangs aus jeder…

Indirekter Regulationsmechanismus des spannungs-abhängigen K+-Kanals Kv1.1 durch die mono-ADP-Ribosyltransferase ARTD10 identifiziert

Der spannungs-abhängige K+-Kanal Kv1.1 ist einer der dominanten K+-Kanäle im Zentralnervensystem. Seine Aktivität wird durch verschiedene Mechanismen reguliert, z. B. reduziert die Proteinkinase C…

Michèle Bachmann erhält Posterpreis beim virtuellen Symposium der Jungen Physiologen!

Beim virtuellen Symposium der Jungen Physiologen, das am 07. Oktober 2020 online stattfand, gewann Michèle Bachmann einen zweiten Preis für ihr Poster „Mapping the ligand binding site on a…

Dr. Maria Girbes wechselt vom ZMNH Hamburg an das Institut für Physiologie

Maria Girbes Minguez beginnt am 06.10.2020 als Post-Doc am Institut für Physiologie in der AG Gründer. Nachdem sie einen Bachelor in Veterinärmedizin an der Universität CEU Kardinal Herrera in…

Übersichtsarbeit über den rasanten Fortschritt bei der Aufklärung der Struktur-Funktionsbeziehung von TRPM2

Der Transient receptor potential melastatin 2 (TRPM2) Kationenkanal besteht aus seiner N-terminalen Kanaldomäne und einer C-terminalen Enzymdomäne. Er wird durch den zytosolisch angereicherten second…

Projekt zur Aufklärung der Funktion von TRPM2 im Modellorganismus „Nematostella vectensis“ wird erneut von der DFG gefördert

Dieses von Dr. Frank Kühn (AG Lückhoff) geleitete DFG-Projekt hat bislang wichtige Impulse für die strukturelle und funktionelle Aufklärung des Schaltverhaltens von TRPM2 liefern können. Ein…

Anna Vyvers promoviert mit summa cum laude

Heute hat unsere ehemalige Doktorandin Anna Vyvers erfolgreich ihre mündliche Doktorprüfung (Dr. med.) bestanden. Ihre Dissertation hat den Titel „Neuropeptide screening on acid-sensing ion channels".…

Das Institut für Physiologie trauert um Bernhard Deuticke

Am 03.08.2020 verstarb Bernhard Deuticke, von 1971-1999 Professor am Institut für Physiologie. Bereits 1967 kam B. Deuticke als Privatdozent mit dem Gründungsdirektor des Instituts, Eckehard Gerlach,…

Prof. Lampert erhält SyncroPatch 384i Research Grant für das Sodium Channel Network Aachen

Univ.-Prof. Dr. med. Angelika Lampert vom Institut für Physiologie an der Uniklinik RWTH Aachen ist Gewinnerin des SyncroPatch 384i Research Grant. Mit der Forschungszuschuss-Initiative unterstützt…

Stefan Gründer gewinnt Lehrpreis PAULA

Stefan Gründer, Direktor des Instituts für Physiologie, hat den Lehrpreis PAULA für die beste Vorlesung 2020 erhalten. PAULA steht für „Preis für Ausgezeichnete Universitäre Lehre vergeben von Aachens…

Stipendiat der Philipp Schwartz-Initiative beginnt Arbeit am Institut für Physiologie

Wir sind sehr glücklich, dass unser Antrag auf ein Stipendium der Philipp Schwartz-Initiative der Alexander von Humboldt Stiftung bewilligt wurde. Das Vollstipendium bietet uns die Möglichkeit, einen…

Neue Erkenntnisse hinsichtlich des Spezies-spezifischen Aktivierungsmechanismus des Apoptosekanals TRPM2

Der komplizierte Aktivierungsmechanismus des Apoptosekanals TRPM2 scheint sich im Laufe der Evolution der tierischen Vielzeller wesentlich verändert zu haben. Diese von unserer Arbeitsgruppe vor…