Studentische Hilfskraft (w/m/d)

Im Geschäftsbereich Personal - Bewerbungsmanagement & Recruiting ist zum 01.05.2024 eine Stelle als 

Studentische Hilfskraft (w/m/d)

mit max.19,0 Std./Woche für ein Jahr befristet zu besetzen.

Ihre Aufgabe

  • Erstellen der Stellenausschreibungen anhand unseres Layouts 
  • Zusammenarbeit mit Agenturen und Verlagen bei der Positionierung der Stellenausschreibung
  • Verwaltung eingehender Bewerbungen im digitalen Bewerbungsmanagement
  • Unterstützung bei Messen und Veranstaltungen 

Ihr Profil

  • Du bist aktuell eingeschriebene/-r Student/-in
  • Du bist kreativ und hast ein gutes Gespür für Texte und Bilder
  • Du beweist Dich als Organisationstalent, bist begeisterungsfähig und ein echter Teamplayer
  • Du bringst einen sicheren Umgang mit den MS Office - Anwendungen mit 
  • Du bist eine engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit 
  • Du arbeitest zuverlässig und sorgfältig 

Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Diese Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.

Die Uniklinik RWTH Aachen fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des LGG bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. 

Eine Beschäftigung unterhalb der oben angegebenen Wochenarbeitszeit ist grundsätzlich möglich.

Für Ihre Bewerbung sollten Sie bevorzugt unser digitales Bewerbungsportal unter www.karriere.ukaachen.de nutzen. Dort haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unterlagen in der elektronischen Bewerbungsmappe sicher vor unbefugten Zugriffen zu hinterlegen. Bewerbungen, die uns per E-Mail an: bewerbung@ukaachen.de (dieser Übertragungsweg ist i. d. R. nicht ausreichend geschützt) erreichen, werden von uns in das v. g. Portal überführt. Die zugesandten Unterlagen werden nach Überführung ins Portal unverzüglich datenschutzgerecht entsorgt. Nach Ablauf der vorgeschriebenen Vorhaltefrist werden auch die Daten im Portal gelöscht. Stimmen Sie einer Überführung in das v. g. Portal nicht zu, können wir Ihre Bewerbung leider nicht berücksichtigen.

Die Bewerbungsfrist der ausgeschriebenen Stelle GB-P-47300 endet am 27.03.2024.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Jana Leuchter, Tel.: 0241 / 80 80596, E-Mail: jaleuchterukaachende gerne zur Verfügung.