femu

Forschungszentrum für Elektro-Magnetische Umweltverträglichkeit

Das Forschungszentrum für Elektro-Magnetische Umweltverträglichkeit (femu) ist die interdisziplinäre Einrichtung der Uniklinik RWTH Aachen, die sich mit den Wirkungen elektromagnetischer Felder auf den Menschen und auf biologische Systeme befasst.
 

Ansprechpersonen

Dr. rer. nat. Sarah Drießen (EMF-Portal)
Dr. rer. nat. Michael Kubocz und Dipl.-Ing. Pia Schneeweiß (Expositionserfassung und Implantate)
Dr. phil. Michael Kursawe (Perzeptionsschwellen-Projekt)