femu

Forschungszentrum für Elektro-Magnetische Umweltverträglichkeit

Das Forschungszentrum für Elektro-Magnetische Umweltverträglichkeit (femu) ist die interdisziplinäre Einrichtung der Uniklinik RWTH Aachen, die sich mit den Wirkungen Elektro-Magnetischer Felder auf den Menschen und auf biologische Systeme befasst.
 

Ansprechpartner:

Dr. rer. nat. Sarah Drießen (EMF-Portal)
Kai Jagielski, M.Sc. und Dipl.-Ing. Pia Schneeweiß (Expositionserfassung und Implantate)
Dr. phil. Michael Kursawe (Perzeptionsschwellen-Projekt)