Videos rund um das Thema Gesundheit

Wie schütze ich mich etwa vor Sonnebrand oder beuge Rückenproblemen vor? Wann ist mein Blutdruck zu hoch und wie messe ich ihn richtig? Anworten auf all diese Fragen und mehr erhalten Sie in unseren Videos. Außerdem decken wir in unserem Ratgeber "Richtig oder falsch?" kursierende Irrtümer auf, geben Ratschläge und Tipps und geben spannende Einblicke in verschiedene Bereiche der Uniklinik RWTH Aachen. 

Unsere Video-Formate im Überblick:

UKA Köpfe: Rund 7.000 Menschen arbeiten in der Uniklinik RWTH Aachen. Unsere Mitarbeitenden kommen aus vielen verschiedenen Bereichen. Um sich ein Bild von der Uniklinik RWTH Aachen machen zu können und einen Einblick in den Arbeitsalltag zu erhalten, muss man auch die Atmosphäre und die Persönlichkeiten der Menschen dort kennenlernen und verstehen. Mit der Videoreihe „UKA Köpfe“ stellen wir Ihnen MItarbeitende aus den unterschiedlichsten Bereichen der Uniklinik vor. 

Richtig oder falsch?: Zu beinahe jedem medizinischen Thema gibt es zahlreiche Alltagsmythen, die sich hartnäckig halten. Manche von ihnen stimmen, andere gehören ins Reich der Märchen. In unserer Videoreihe „Richtig oder falsch?“ sagen Ihnen verschiedene Experten, was richtig ist und was falsch.

UKA Minute: Experten und Mediziner erklären die wichtigsten Grundlagen und geben hilfreiche Tipps und Ratschläge zu unterschiedlichen Themen – in nur einer Minute. 

UKA Aktuell: In „UKA Aktuell“ berichten wir über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen in der Uniklinik RWTH Aachen und informieren zu saisonalen Themen wie „Der richtige Pausensnack für i-Dötzchen“.

#UKAPflege: Die Pflege an der Uniklinik RWTH Aachen hat viele Gesichter. Im Rahmen unserer Pflegekampagne geben acht Protagonisten bewegte Einblicke in ihren Alltag. In den kurzweiligen Videoclips können die Zuschauer unter anderem Intensivpflegerin Denise Becker ganz persönlich kennenlernen und sich ein Bild von ihrer Arbeit machen. Die Videos werden unter anderem auf dem YouTube-Kanal der Uniklinik zu finden sein. Oder einfach mal in den sozialen Netzwerken unter dem Hashtag #UKAPflege schauen, darunter ist alles zu finden. 
 

Alle Videos finden Sie auf dem YouTube-Channel der Uniklinik RWTH Aachen.
Schauen Sie doch mal rein!